de nl en
Beerepoot Agrartechnik GmbH

Langwellenpumpe

Langwellenpumpe

Landia-Langwellenpumpe

Hier handelt es sich um einen speziellen Pumpentyp, bei dem nur das Pumpengehäuse mit dem Messersystem in die Flüssigkeit eingetaucht wird und durch eine lange, senkrechte Welle mit dem Motor über der Flüssigkeits-oberfläche verbunden ist. Langwellenpumpen werden in einer Grube oder an der Tankkante installiert.

Wir bieten individuelle Pumpenlösungen mit einer Auswahl unterschiedlicher Motorengrößen und Rohrdurchmesser an und indem wir die Pumpe mit Ausstattungen wie einer Plattform, einer Förderschnecke, einem Zerkleinerungspropeller, einem erweiterten Messersystem, einem Gegenmesser und einer Mischdüse liefern.

MPG: Langwellenpumpe für Gülle (mittlerer Druck)

Langwellenpumpe für die Landwirtschaft mit Gehäuse aus Gusseisen

  • Sieben Motorgrößen von 5,5 bis 30 kW
  • Rohrdurchmesser 4”, 5” oder 6”
  • Leistung bis zu ca. 450 m³/Stunde
  • Vertikale Montage (fest) (hier mit Zubehör gezeigt: Bodenplatte und Bodenrührwerk)

Spezielle Produkteigenschaften

  • Standard-Messersystem: ein feststehendes und zwei rotierende Messer
  • Oder erweitertes Messersystem: drei feststehende und zwei rotierende Messer
  • Gehärtete Bodenlagerbuchsen
  • Güllegeschmiertes Zwischenlager
  • Förderschneckensystem zur Speisung des Gehäuses
  • Auch erhältlich mit Getriebe für Traktorzapfwelle anstatt Elektromotor (siehe Traktorpumpe TPG)

 

Informationen
  • Downloads